Floaded.com

Film-Fans sehen die neuesten Blockbuster am liebsten im Kino auf der großen Leinwand an. Hier kommen Spezialeffekte erst richtig zur Geltung, und auch die Kino-Atmosphäre ist mit dem Fernseher zu Hause nicht zu vergleichen. Gleichzeitig sind viele der Kino-Enthusiasten aber auch gerne auf Reisen, und der Besuch eines Kinos ist nicht täglich möglich. Im Ausland wird es noch einmal schwieriger, denn wer die Landessprache nicht versteht, hat es meist auch im Kino schwer, die Handlung eines Films zu verfolgen.

Heimkino für unterwegs

Viele Reisende schaffen mit einem Beamer Abhilfe. Mittlerweile sind im Handel kleine und handliche Geräte erhältlich, die das Geschehen in hoher Qualität vom Handy auf die Leinwand übertragen. In vielen Fällen ist noch nicht einmal eine Leinwand erforderlich, denn auch die weiße Hauswand auf der Terrasse des Ferienhauses oder dem Hotel-Balkon eignet sich relativ gut, um dort einen mitreißenden Film anzusehen. Zusätzlich zum Beamer wird natürlich ein passendes Gerät benötigt, auf welchem der Film abgespielt wird. Wir empfehlen hierfür iPads, iPhones oder MacBooks von mResell. Diese bieten eine hohe Qualität und wurden vor dem Verkauf professionell überarbeitet, sodass die Käufer ein Gerät erhalten, das quasi wie neu ist, dabei aber deutlich günstiger verkauft wird. Diese Geräte eignen sich natürlich nicht nur für das Heimkino, sondern sind hilfreiche Begleiter, die für viele Menschen nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken sind. Ob im Geschäfts- oder Privatleben: Die Geräte von mResell leisten immer gute Dienste.

Gemeinsam macht es am meisten Spaß

Echte Film-Fans genießen durchaus auch einmal den einen oder anderen guten Film alleine, noch schöner ist es aber, einen Film gemeinsam mit Freunden anzusehen und hinterher noch eine Weile darüber zu sprechen. Zu Hause ist dies natürlich einfach: Hier können Sie einfach Ihre liebsten Menschen einladen und den Filmabend gemeinsam genießen. Aber auch im Urlaub sind gute Filme ein geeignetes Thema, um mit anderen Reisenden ins Gespräch zu kommen. Laden Sie doch einfach einmal Ihre Hotelnachbarn, mit denen Sie sich bereits bei der Stadtführung gut verstanden haben, zu einem Filmabend im Hotelzimmer ein. Vielleicht wird es einfach nur ein netter Abend, vielleicht finden Sie auf diese Weise aber auch neue Freunde fürs Leben.